Digitale Buchführung

Fit für die Zukunft: Moderne Steuerberatung vereinfacht die Abläufe und steigert die Effizienz. Im Gegensatz zu umständlichen analogen Verfahren funktioniert die digitale Buchführung mit der Software DATEV Unternehmen online in folgenden Schritten:

  • Belege werden vom Unternehmen eingescannt und verbleiben im Betrieb. Sie können direkt überwiesen oder im elektronischen Kassenbuch verarbeitet werden.
  • Bereits digital vorhandene Belege, wie in der Abrechnungssoftware erstellte Kundenrechnungen, werden per DATEV-Schnittstelle direkt zum Steuerberater übergeben.
  • Abrechnungsinformationen für Lohn- und Gehaltsabrechnungen können ebenfalls direkt in das System eingegeben werden und stehen dem Steuerberater sofort zur Verfügung.
  • DATEV Unternehmen online ermöglicht eine wöchentliche Buchhaltung, wodurch sich z. B. Ihr Mahnwesen wesentlich vereinfacht.
  • Die Daten sind jederzeit erreichbar, auch am Wochenende. So können Sie sich einfach und übersichtlich über Ihre Unternehmenszahlen informieren und Buchungen ggf. bis zum Buchungsbeleg verfolgen.
  • Keine zeitaufwendigen Nebenrechnungen mit Excel-Tabellen mehr, da alle relevanten Informationen zur Unternehmenssteuerung bereits digital vorliegen.

Mit DATEV Unternehmen Online besitzen Sie ein vollwertiges Dokumenten-Management-System und sind aufgrund von zeitnahen Daten jederzeit bestens für Bankgespräche vorbereitet. Wir beraten Sie gerne detailliert über den kostengünstigen Einsatz der Buchhaltungssoftware.


 

Steuerberatung International
„Ich bin zusammen mit meiner Familie vor zwei Jahren im April wegen einer neuen Arbeit nach Südamerika ausgewandert und habe meinen Wohnsitz in Deutschland komplett aufgelöst. Da die Auswanderung während des Steuerjahres stattfand und ich noch im selben Jahr im Ausland meine neue Arbeit aufnahm, stellten sich im Nachhinein bei der Erstellung der Einkommensteuererklärung viele Fragen im Zusammenhang mit der Anwendung des Progressionsvorbehalts meines ausländischen Einkommens, Geltendmachung der Werbungskosten bei der Umsiedlung und Einrichtung der neuen Wohnung, Miete der Übergangswohnung, etc. Nachdem ich alleine mit dem Finanzamt in Deutschland nicht zu einer Lösung kam, da dieser Fall die nötigen Kenntnisse für eine gewöhnliche Einkommensteuererklärung bei weitem übersteigt, habe ich auf eine Empfehlung hin Herrn Stannek von Südamerika aus um Hilfe gebeten.

Dank der sehr professionellen Arbeitsweise von Herrn Stannek und mit Hilfe moderner Kommunikationsmittel war die Überbrückung von 12.000km für die Lösung meines Problems kein Hindernis: Meetings über Skype und Telefon und sicherer Dokumententransfer per Email oder Dropbox machten die Zusammenarbeit mit Herrn Stannek sehr angenehm und effektiv.
Es hat sich gezeigt, dass Steuerberatung auch über große Distanzen kein Problem ist und ich kann daher Herrn Stannek vorbehaltlos weiterempfehlen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!“

Sebastian Teply, Santiago de Chile