Pflegeeinrichtungen – Welche Rechtsform ist steuerlich die Beste?

Pflegeeinrichtungen – Welche Rechtsform ist steuerlich die Beste?

Posted by on Jun 1, 2016 in Pflegedienste

Es ist von verschiedenen Faktoren abhängig, welche Rechtsform am geeignetsten für ambulante Pflegedienste ist. Meist werden diese als Einzelunternehmen, Personengesellschaft oder Gesellschaft mit beschränkter Haftung betrieben.   Vergleich Einzelunternehmen – GmbH Im Einzelunternehmen und in der Personengesellschaft werden Gewinne unabhängig davon, ob diese aus dem Betrieb entnommen werden oder nicht, in vollem Umfang der Besteuerung […]

„Geschenke“ an Geschäftsfreunde ohne Pauschalversteuerung nach § 37b EStG

„Geschenke“ an Geschäftsfreunde ohne Pauschalversteuerung nach § 37b EStG

Posted by on Apr 5, 2016 in Steuern

Grundsätzlich gilt, wenn ein Inhaber eines Betriebs Geschenke aus betrieblicher Veranlassung erhält, müssen diese als Betriebseinnahme versteuert werden, auch wenn der Geber die Aufwendung wegen Überschreitung der 35€ Grenze nicht absetzen darf. Bewerten muss der Empfänger das Geschenk dann mit dem gemeinen Wert des empfangenen Wirtschaftsguts. Möchte der Schenker vermeiden, dass der Beschenkte das Geschenk […]

Umsatzsteuerpflichtige Zeitarbeit bei Pflegeeinrichtungen

Umsatzsteuerpflichtige Zeitarbeit bei Pflegeeinrichtungen

Posted by on Nov 29, 2015 in Pflegedienste

Aufgrund des bestehenden Fachkräftemangels sehen Pflegeinrichtungen den Handlungsbedarf auch einmal auf freie Mitarbeiter oder Personal von Zeitarbeitsfirmen zurückzugreifen. Dass dies unter anderem auch durch die jeweiligen Pflegerahmenverträge problematisch sein kann, ist hinreichend bekannt. Nunmehr gibt es auch im Hinblick auf die Umsatzsteuer ein interessantes Urteil des Europäischen Gerichtshofes. Pflegeeinrichtungen sind in der Regel gemäß § […]

Immer aktuell: Steuerermäßigungen bei Handwerkerleistungen

Immer aktuell: Steuerermäßigungen bei Handwerkerleistungen

Posted by on Nov 29, 2015 in Steuern

Aufwendungen für Handwerkerleistungen im eigenen Haushalt sind im Rahmen des Steuerbescheides mit einem Abzug von der tariflichen Einkommensteuer begünstigt: 20 % der Kosten (höchstens jedoch 1.200 Euro) werden direkt von der Einkommensteuer abgezogen. Begünstigt sind generell nur die Arbeitskosten, also die Aufwendungen für die Handwerkerleistungen einschließlich der in Rechnung gestellten Maschinen- und Fahrtkosten. Bei den […]

Entfernungspauschale: Der verkehrsgünstigere Weg

Entfernungspauschale: Der verkehrsgünstigere Weg

Posted by on Okt 6, 2015 in Steuern

Die Kanzlei Frank Stannek betreut in der Metropolregion zwischen Heidelberg, Mannheim, Mosbach, Karlsruhe und Darmstadt kleine und mittelständische Unternehmen verschiedenster Branchen unter anderem auch ambulante Pflegedienste und Altenheime.

Pflegebedürftige sollen frei ihren Heimplatz wählen können

Posted by on Mai 23, 2015 in Pflegedienste

Die Kanzlei Frank Stannek, Steuerberater aus Leimen, betreut Unternehmen unterschiedlichster Branchen, unter anderem Altenheime und soziale Dienste aus der Metropolregion Rhein-Neckar zwischen Mannheim, Heidelberg, Frankfurt, Mosbach, Kaiserslautern und Karlsruhe. „Sparen, Sparen, Sparen“, so lautet das Motto der Kommunen. Bei der Suche von Einsparmöglichkeiten, um die öffentliche Kasse zu entlasten, gingen einige Kommunen dazu über, die […]

Versicherungspflicht für Betreuungskräfte von Senioren

Posted by on Mai 16, 2015 in Allgemein

Die Kanzlei Frank Stannek, Steuerberater aus Leimen betreut kleine sowie mittelständische Unternehmen, unter anderem soziale Pflegedienste und Altenheime, aus der Region zwischen Heidelberg, Mannheim, Darmstadt, Karlsruhe und Heilbronn. Eine Genossenschaft einer Seniorenwohnanlage klagte gegen einen Bescheid der Deutschen Rentenversicherung am Sozialgericht in Dortmund. Die Deutsche Rentenversicherung verlangt von dem Unternehmen den Angaben zufolge eine Sozialversicherungspflicht […]

Arbeitsstätte nur beim eigenen Arbeitgeber möglich

Posted by on Mai 9, 2015 in Steuern

Die Kanzlei Frank Stannek betreut in der Metropolregion zwischen Heidelberg, Mannheim, Mosbach, Karlsruhe und Darmstadt kleine und mittelständische Unternehmen verschiedenster Branchen unter anderem auch ambulante Pflegedienste und Altenheime. Ein Feuerwehrmann, der bei der Stadt beschäftigt war, klagte gegen das Finanzamt. Er war zuständig für den Bereitschaftsdienst als Fahrer eines Noteinsatzfahrzeugs. Dieses Fahrzeug war Eigentum des […]

Haushaltsnahe Aufwendungen im Altenheim

Posted by on Mai 2, 2015 in Pflegedienste

Die Kanzlei Frank Stannek, Steuerberater aus Leimen, betreut Unternehmen unterschiedlichster Branchen, unter anderem Altenheime und soziale Dienste aus der Metropolregion Rhein-Neckar zwischen Mannheim, Heidelberg, Frankfurt, Mosbach, Kaiserslautern und Karlsruhe. Unter gewissen Umständen können Bewohner eines Altenheimes haushaltsnahe Aufwendungen beim Finanzamt geltend machen. Voraussetzung hierfür ist eine Verfügung des Steuerzahlers über ein eigenes Appartement mit Bad, […]

Steuerfreiheit von Sonn- und Feiertagszuschlägen nur bei ordentlichem Nachweis

Posted by on Mrz 28, 2015 in Steuern

Die Kanzlei Frank Stannek Steuerberater aus Leimen betreut kleine sowie mittelständische Unternehmen, unter anderem soziale Pflegedienste und Altenheime, aus der Region zwischen Heidelberg, Mannheim, Darmstadt, Karlsruhe und Heilbronn. Ein 30-jähriger Krankenpfleger klagte am Bundesfinanzhof(BFH), weil die Sonn- und Feiertagszuschläge, die er pauschal von seinem Arbeitgeber neben dem Grundlohn erhielt, normal besteuert wurden, obwohl sie eigentlich […]